Start News Kultur Reeperbahn Festival 2022

Reeperbahn Festival 2022

1732
0
TEILEN

Reeperbahn Festival 2022 mit Partnerland USA wird auch in der Elbphilharmonie stattfinden

Europas größtes Clubfestival geht 2022 in die 18. Runde. In diesem Jahr wird die Hamburger Reeperbahn vom 21. bis zum 24. September zum Main Stage der internationalen Musikwelt. Zugleich bietet das Reeperbahn Festival auch erneut eine Plattform für Popkultur und Musikwirtschaft. Partnerland sind in diesem Jahr die USA.

Breit gefächertes Line-up 

Das Programm – im vergangenen Jahr waren es 250 Künstler*innen mit 300 Konzerten in rund 35 Spielstätten – wird derzeit noch ausgearbeitet. Nach Angaben der Veranstalter soll es aber erneut ein vielfältiges Line-up neuer, internationaler Talente mit der Themenvielfalt eines progressiven Musikmarktplatzes werden. Vergeben von einer sechsköpfigen Jury wird auch 2022 der Anchor-Reeperbahn Festival International Music Award. Die Auszeichnung dient jungen Bands und Künstler*innen als Prädikat auf ihrem Weg in eine internationale Karriere und Fans wie Musikschaffenden als Orientierungshilfe bei der Suche nach der besten neuen Musik. Fest steht ebenfalls, dass die Elbphilharmonie am 23. und 24. September eine Spielstätte des Reeperbahn Festivals sein wird. Die Konzertickets können bereits gekauft werden. 

Unterschiedliche Formate 

Neben den Konzerten internationaler Künstler*innen, wird das Programm nach Angaben der Veranstalter auch Formate aus der Bildenden Kunst und Virtual Reality sowie ein thematisch vielfältiges Film- und Literaturangebot beinhalten. Die Rubrik „Discourse“ bietet außerdem die Möglichkeit, an gesellschaftlichen wie kulturellen Debatten teilzunehmen und sich über den Einstieg in die Musikwirtschaft zu informieren. Zentrale Anlaufstelle ist hierfür das Festival Village auf dem Heiligengeistfeld mit Sessions, Showcases, Networking Events und Award-Shows für die Fachbesucher*innen. Die Konferenztickets können bereits gekauft werden. Für alle Konferenzbesucher*innen und Interessierte, die an der Konferenz nicht live vor Ort teilnehmen können, soll das Live-Programm durch digitale Angebote ergänzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.