Start News Musik Schlagermove 2020 muss ausfallen

Schlagermove 2020 muss ausfallen

554
1
TEILEN

Alle Großveranstaltungen bis Ende Oktober abgesagt: Der Schlagermove 2020 auf der Reeperbahn wird wohl ausfallen

Das ist dann in diesem Jahr das AUS für den Schlagermove. Wegen der anhaltendenen Corona-Pandemie haben die Ministerpräsidenten der Länder beschlossen, alle Großveranstaltungen bis Ende Oktober abzusagen.

Dies gelte für solche Veranstaltungen, bei denen eine Kontaktverfolgung und die Einhaltung von Hygieneregeln nicht möglich sei. Wer den Schlagermove auf der Reeperbahn kennt weiß, dass könnte schwer werden.

Eigentlich sollte der Schlagermove in diesem Jahr am 3. und 4. Juli 2020 stattfinden. Wegen den Beschränkungen wurde der Termin dann schon am das erste September-Wochenende (04. und 05.09.) verlegt. Nun wird er ganz ausfallen in diesem Jahr.

Wir hatten am Montag kurz die Gelegenheit auf der Autodemo der Eventbranche mit dem Veranstalter der Schlagermoves Frank Klingner zu sprechen. Er hatte wohl schon am Montag eine Vorahnung und meinte das der Move wohl auch im September nicht stattfinden kann.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.