Start News Kiez Fischmarkt, Dom & Co. – Was findet dieses Jahr noch statt?

Fischmarkt, Dom & Co. – Was findet dieses Jahr noch statt?

1821
0
TEILEN
Hamburger Dom
Bild: Adobe-Stock

Wie geht es jetzt weiter mit den großen Events in Hamburg und auf der Reeperbahn?

Alle Großevents in Hamburg und auch auf der Reeperbahn sind bis zum 31. August 2020 abgesagt. Davon sind zahlreiche traditionelle Veranstaltungen wie etwa der Schlagermove oder der Sommer Dom genauso betroffen wir auch Sportveranstaltungen.

Genauso wie der Frühlings Dom muss auch der Sommer Dom, der sollte vom 24. Juli bis 23. August statt finden, wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Eine Chance gibt es aktuell noch für den Winter Dom. Geplanter Beginn wäre der 6. November. Die Planung für den Winterdom macht die zuständige Wirtschaftsbehörde vom weiteren Verlauf der Virus-Ausbreitung abhängig. Wirtschaftssenator Michael Westhagemann sagte dem „Hamburger Abendblatt“, dass der Dom in seiner bisherigen Form vermutlich noch nicht stattfinden könne. In abgespeckter Form könne man sich aber einen Winter Dom vorstellen.

Der Schlagermove hat schon einen Ersatztermin, nämlich am ersten Wochenende im September. Doch die Behörde hat den Termin noch nicht bestätigt und ob er dann tatsächlich absagt wenn man sogar in München das Oktoberfest abgesagt hat werden die kommenden Wochen zeigen.

Auch für den Hamburger Fischmarkt gibt es noch keine Lösung bzw. einen Eröffnungstermin. Offiziell ist er bis Ende Juni 2020 geschlossen. Wie es danach weitergeht, ist offen. Erst Ende Juni werden sich alle beteiligten Behörden und Verbände zusammensetzen, um ergebnisoffen über das weitere Vorgehen zu beraten, berichtet das „Hamburger Abendblatt“. Selbst bei positivem Ergebnis bräuchte es zwei Wochen, um den Markt neu zu starten. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.