Start News Kiez Fischmarkt dürfte wieder öffnen – bleibt aber dicht

Fischmarkt dürfte wieder öffnen – bleibt aber dicht

211
0
TEILEN

Bald geht es für viele wieder am Sonntag von der Reeperbahn auf den Fischmarkt

Seit Mitte März macht der Hamburger Fischmarkt Zwangspause. Corona führte viele Marktbetreiber der mehr als 300 Jahre alten Institution in eine existenzielle Krise.

Ihre Zukunft und auch die des Kult-Marktes war lange Zeit ungewiss. Nun steht fest: Der Fischmarkt darf wieder öffnen. Doch durch die Corona-Auflagen und Hygieneregeln könnte es noch ein wenig dauern, bis es für Besucher am frühen Sonntagmorgen wieder an die Elbe geht.

Die am Mittwoch bekanntgegebenen Lockerungen besagen, dass Flohmärkte und Messen wieder öffnen dürfen. Somit auch der beliebte Hamburger Fischmarkt. Dies gab eine Sprecherin der Wirtschaftsbehörde bekannt. Sie betonte aber auch, dass ein ausgeklügeltes Hygienekonzept seitens der Veranstalter unumgänglich sei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.