Start News Kiez Kneipe nach Kiezrazzia geschlossen

Kneipe nach Kiezrazzia geschlossen

353
0
TEILEN
Polizei Kontaktverbot

Nach Razzia: Polizei lässt Kiez-Bar wegen illegalen Glücksspiels schließen

Schon wieder gab es in der Talstraße unweit der Reeperbahn Ärger mit einer Bar. Die Polizei war nicht das erste Mal in der Location. Diese Bar ist Polizeibekannt wegen zahlreichen Anzeigen wie beispielsweise Vergewaltigung und Drogenhandel. Auch Minderjährige wurden hier bereits aufgegriffen.

In den letzten Wochen war die Polizei mehrfach wegen Corona-Verstößen in der Bar tätig geworden.

Nach der Razzia in der Nacht von Freitag auf Samstag hat die Polizei die Bar dann geschlossen. Bei der Razzia wurden geringe Mengen Drogen und vier Spielautomaten sichergestellt, für die der Besitzer keine Konzession vorlegen konnte. Unter dem Verdacht des illegalen Glücksspiels zogen die Beamten dann die längst fälligen Konsequenzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.