Start News Kiez Kommt jetzt die Gastro-Öffnung auf der Reeperbahn?

Kommt jetzt die Gastro-Öffnung auf der Reeperbahn?

627
0
TEILEN
Food Truck Festival

Hamburgs Wirtschaftssenator Michael Westhagemann verkündete gestern auf NDR 90,3 das er sch eine Öffnung der Restaurants und Bars auch auf der Reeperbahn ab dem 18. Mai vorstellen kann

Ja es könnte wieder Leben auf die Reeperbahn kommen. Die Beschränkungen könnten eventuell schon ab dem 18. Mai fallen, so Hamburgs Wirtschaftssenator Westhagemann gegen über dem NDR. Immerhin warnen etliche Experten dringend davor, die geltenden Corona-Beschränkungen zu früh zu lockern. Andere wiederum halten eine Lockerung für richtig, zumindest in einigen Bereichen des öffentlichen Lebens. „Voraussetzung ist und bleibt: Das Infektionsgeschehen muss das alles hergeben“, so eine Sprecherin der Wirtschaftsbehörde.

Ansonsten möchte Westhagemann nicht mehr allzu lange warten, bis sich seine Hamburger Mitbürger Kaffee und Bier wieder außerhalb der eigenen vier Wände schmecken lassen können. „Dass die Gastronomie und Hotellerie besonders betroffen ist, ist unstrittig“, so die Sprecherin weiter. „Aus diesem Grund ist es dem Senator wichtig, dieser Branche eine Perspektive zu geben.“

Für die Lockerung sei Westhagemann mit den norddeutschen Ministern im Gespräch: „Denn sollte die Infektionslage das zulassen, strebt Hamburg natürlich eine gemeinsame Lösung im Norden an, oder aber im Bund insgesamt.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.