Start News Hamburg AIDAcosma wird in Hamburg getauft

AIDAcosma wird in Hamburg getauft

765
0
TEILEN
AIDAcosmo Taufe

Funkelnde Taufinszenierung von AIDAcosma und exklusive Taufreise mit DJ ALLE FARBEN

Am 9. April 2022 ist es so weit: Ausnahmesportlerin Kristina Vogel wird das neueste Schiff der Kussmundflotte, AIDAcosma, in Hamburg unweit der Reeperbahn taufen. Es ist bereits das zweite mit Flüssiggas (LNG) betriebene Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises, dem derzeit emissionsärmsten fossilen Treibstoff, der aktuell in der Schifffahrt verfügbar ist. An der Seite der Taufpatin steht der aus Österreich stammende Kapitän Vincent Cofalka.

Die Taufgäste erwartet eine fantastische Lichtshow, die AIDAcosma und den Abendhimmel über der Hansestadt in ein Meer aus Farben taucht. 300 leuchtende Drohnen und moderne Beamlights lassen AIDAcosma funkeln. Krönung der 20-minütigen Inszenierung aus Licht und Farben, die für Fans online ab 21:30 Uhr auf www.aida.de/taufe und dem AIDA YouTube Kanal übertragen wird, ist die feierliche Taufzeremonie. Für die musikalische Begleitung holt das Kreuzfahrtunternehmen den DJ ALLE FARBEN an Bord. Der Berliner Superstar ist mit zwei Milliarden Streams, 32 Diamant-, Platin- und Goldauszeichnungen von Europa bis Asien sowie vielfachen Chart-Platzierungen und Nummer1-Hits einer der erfolgreichsten nationalen Acts in Sachen House Music. Jeden Sommer begeistert der 36-Jährige unzählige tanz- und feierfreudige Festivalfans in ganz Europa. Am Taufabend von AIDAcosma tauscht ALLE FARBEN sein Festivalpult gegen die Beach Club-Bühne und präsentiert nur für die Gäste der anschließenden Taufreise eine 60-minütige Show, passend zum Schiffsmotto „Die Welt wird bunter“. 

Gäste der 14-tägigen Taufreise vom 9. bis 23. April 2022 ab Hamburg bis Palma de Mallorca können sich auf eine einzigartige Kreuzfahrt freuen. Nach dem exklusiven Taufevent legt AIDAcosma gegen 23:00 Uhr ab und dreht zunächst eine Ehrenrunde vor der Hamburger Elbphilharmonie. Anschließend nimmt das Schiff Kurs auf seine Sommerdestination im westlichen Mittelmeer. Während der zweiwöchigen Reise über die Osterfeiertage haben Gäste ausgiebig Gelegenheit, das neue Schiff zu entdecken und ein Bordprogramm voller Highlights zu genießen. Zu Entdeckungstouren an Land laden unter anderem Südengland, Lissabon, Málaga und Barcelona ein.

Das ist auch interessant

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.