Start News Kiez Tschüs, Sankt Pauli Museum

Tschüs, Sankt Pauli Museum

284
0
TEILEN
Sankt Pauli Museum
Sankt Pauli Museum muss jetzt schließen

Das Sankt Pauli Museum hat am Sonnabend für immer seine Türen geschlossen – nach mehr als 30 Jahren. Erst im Sommer war es umgezogen.

Das Sankt Pauli Museum ist nun geschlossen – und zwar für immer. Mitte Oktober hatte der Trägerverein, der Sankt Pauli Museum e.V., die Auflösung bekanntgegeben. “Es ist natürlich tragisch”, sagte Eva Decker vom Vorstand des Vereins am Sonnabend, dem letzten Tag des Museums.

Man sei voller Hoffnung in die neuen Räume eingezogen und voller Glaube an Zukunftsperspektiven. Das Museum hatte im Sommer neue Räume am Nobistor 10 auf St. Pauli bezogen, nachdem es die alten Räume in der Davidstraße verlassen musste.

Es gehe nun ein Kapitel zuende, so Decker. Andererseits werde das Buch nicht komplett geschlossen, man werde versuchen, die Arbeit fortzusetzen. Laut der Historikerin soll die Sammlung nicht auseinandergerissen werden. Man suche aktuell eine Lagerfläche für das Archiv, um damit auch künftig weiterarbeiten zu können. “Die Perlen des Museums bleiben zusammen, sie bleiben eine Kette”, sagte Decker.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.